Schreibmaschinen: Modelle, Geschichte(n), Personen. Home Home email

Erika 11

VEB Schreib- und Nähmaschinenwerk Dresden

 

1954 - 1960

 Erika Mod. 11

Erika Mod. 11 

Modell Erika 11 model
Typ Kleinschreibmaschine type
Konstrukteur / Erfinder Fortführung der Erika-Linie inventor
Hersteller VEB Schreib- und Nähmaschinenwerk Dresden (1) manufacturer
Produktionsort Dresden, Deutschland (damals Deutsche Demokratische Republik) place of production
Seriennummer (Baujahr) 2052485 (1959/60) serial number (year made)
Tastatur deutsch keyboard
gebaut von - bis 1954 (1, 6) - 1960 (1, 6) production years
Anmerkungen

vereinfachte Version der Erika 10

remarks
Geschichte   owner history
Gesamtstückzahl (alle Modelle)   numbers made (all models)

Erika Mod. 11 Erika Mod. 11

Erika Mod. 11 

Erika Mod. 11 

VEB Schreib- und Nähmaschinenwerk Dresden

Die Erika 11 war eine vereinfachte Ausführung des Modells 10. Es fehlen Tabulator, Anschlagregler, Typenhebelentwirrer und Stechwalze. (1) Jedoch hat die Erika 11 auch ein charakterisches kantiges Design, wo die Erika 10 rund ist.

Erzeugt wurde sie zwischen 1954 und 1960 (1, 6). Eine technisch gleiche Maschine mit gerundeter Form (wie Erika 10) wurde als Erika 12 verkauft. (1)

Für eine Erika Modellübersicht siehe hier.

For different Erika models, see here.

 sn
Die Seriennummer befindet sich unter der Leertaste.

 

Quellen / sources:

(1) L. Dingwerth, Lexikon historischer Schreibmaschinen, Delbrück 2008

(6) Peter Frensel, Die Entwicklung der ehemaligen DDR-Schreibmaschinen-Produktion (einschließlich der bis 1945 produzierten Schreibmaschinen in diesem Gebiet sowie der Produktion ab 1990), in: Schreibmaschinen- und Bureau-Zeitung, Nr. 10, 1999, 4-9

© G. Sommeregger 2012

created 22.10.2012 - last update 22.10.2012

Danke für Hinweise und Korrekturen!