Schreibmaschinen: Modelle, Geschichte(n), Personen. Home Home email

navigation

Patente zu Schweizer Schreibmaschinen

 

Constançon

Erfinder: Charles Maurice Constançon, Jacques Auguste Aubert

Jahr: 1906, verbesserte Version 1919

Patent   Constançon (GB 1908)

Hermes Baby

Erfinder: Giuseppe Prezioso

Erzeugt ab: 1935

screenshot_US2140992

Quelle: United States Patent US2140092

Patent Prezioso GB445059

Quelle: Britisches Patent GB445059

Patria

Erfinder: Otto Haas

Erzeugt ab: 1936

 

US203991

Quelle: US Patent eingereicht am 3. März 1934, United States Patent US2039991

Patent Otto Haas

Auszug aus dem kanadischen Patent vom 2.6.1936

SWISSA (Fortsetzung der Patria)

- Patent "Lösbare Unterlagsplatte an tragbaren Schreibmaschinen", angemeldet am 16.11.1949 von August Birchmeier-Hunziker und in mehreren Ländern zugelassen: "Lösbare Unterlagsplatte an tragbaren Schreibmaschinen" (Schweiz, 1951); "Plaque d'appui pour machines à écrire" (Frankreich, 1953); "Unterlagplatte für Reiseschreibmaschinen" (Deutschland, 1952); "Improvements in and relating to base plates for typewriters" (Großbritannien, 1953)

- Patent "Koffer für Schreibmaschinen", eingereicht von August Birchmeier-Hunziker am 6.5.1950: (Schweiz, 1953); (Großbritannien, 1953); (Deutschland, 1952); (Frankreich, 1953)

- Patent "Rahmen für Schreibmaschinen", eingereicht von August Birchmeier-Hunziker am 6.5.1950: (Deutschland, 1952)

- Patent "Rückschaltvorrichtung für den Wagen an Schreibmaschinen", angemeldet von August Birchmeier-Hunziker am 26.9.1950: (Schweiz, 1954); (Großbritannien, 1954); dispositivo de retroceso para el carro de máquinas de escribir (Spanien, 1951); Rappel arrière du chariot d'une machine à écrire (Frankreich, 1953); (Deutschland, 1953).

 

 

 

 

zurück zur Hauptseite

Quellen zur Patentsuche im Internet

(1) Europäisches Patentamt, http://ep.espacenet.com/. Sehr vielseitige Quelle.

(2) Patent Searching Database, http://www.freepatentsonline.com/.

(3) Google patents, http://www.google.com/patents. Amüsant und oft hilfreich.

(4) OTI.com. Global IP Market Data, http://www.oti.com/oti/portal/main. Für eine gute Übersicht.

 

© G. Sommeregger 2009